Der Damennachmittag (Ladies Day) findet immer am Donnerstag ab 12:30 Uhr  statt.
Mittlerweile gehören mehr als 80 Ladies unserer Runde an. Während der Sommersaison spielen wir zweimal im Monat vorgabenwirksam. 

In den übrigen Wochen stehen die verschiedenen Spielformen im Golf auf dem Programm und auch Regelkunde und Spieltaktik kommen – neben der Geselligkeit – nicht zu kurz.
Die ganz Unermüdlichen treffen sich auch in der Zeit von November bis März zum Golfspielen, wenn die Platzverhältnisse dieses erlauben.

Alle interessierten Damen unseres Golfclubs, auch Anfängerinnen mit gerade erworbener Platzreife (HCP 54), sowie Gäste sind herzlich willkommen! 

 
Zu den nicht vorgabenwirksamen Spieltagen treffen wir uns bis 12.45 Uhr (ab 1. November 12:00 Uhr /13:00 Uhr) am Clubhaus oder haben uns im Sekretariat telefonisch angemeldet. Um 13 Uhr (ab 1. November 12:15 Uhr) starten an Tee 1 zunächst die Ladies, die eine 18-Loch-Runde spielen wollen. Im Anschluss daran bieten wir allen anderen die Möglichkeit einer 9+ – Runde, d.h., je nach Kondition, kann das Spiel nach 9 oder 14 Loch beendet werden. Anschließend kommen wir im Clubhaus, lieber noch auf der Terrasse zur gemütlichen Runde zusammen.
 
Zu einer abwechslungsreichen Golfsaison gehören selbstverständlich auch Freundschaftsturniere mit benachbarten Clubs, der gemeinsame Damen-und-Herren-Tag, gesponserte Turniere sowie Tages- oder Mehrtagesfahrten.
 
 
Die Spielerinnen des Donner-Ladies-Day engagieren sich auch im sozialen Bereich. Während der gesamten Spielsaison wird das Sparschwein „Momme“ immer dann gefüttert, wenn mehr als zwei Putts für ein Loch benötigt werden. Den Spendenbeitrag aus der Saison 2010 erhielt der „Bunte Kreis Nord“ an der Kinder-und Jugendklinik des WKK in Heide.
 

 Ladiescaptain
Gabi Fissenebert
e-mail: donnerladies@freenet.de
 
 
 stellvertretende Ladiescaptains
Jutta Lammers  und Veronika Kolb  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kassenwartin und Schriftführerin
Bettina Scheel